Nikis FKK-Erfahrung :: Die FKK-Geschichte ihres Lebens | XXX Adult Forum & Hentai 3D エロアニメ

Nikis FKK-Erfahrung :: Die FKK-Geschichte ihres Lebens

Fallen

Administrator
Staff member
#1
Nikis FKK-Erfahrung :: Die FKK-Geschichte ihres Lebens

Nikis FKK-Erlebnis

Ich wurde nicht in eine FKK-Familie hineingeboren und deshalb wurde mir beigebracht, dass man nicht ohne Kleidung herumlaufen sollte. Nackt vor anderen zu sein war nur in bestimmten Situationen akzeptabel und nur für die kurze Zeit, die es erforderte. Man ging einfach nicht nackt in gemischter Gesellschaft herum.

1638668592571.png

Das Camp, das ich als Jugendlicher besuchte, hatte einmal die Woche "Scrub". Wir sind mit Seife und nicht mit Badesachen an den See gegangen.
Als ich älter wurde, stellte ich fest, dass Schwimmen ohne Anzüge viel besser war, also suchte ich nach einem Ort, an dem ich ein dünnes Bad nehmen konnte. Ich wollte es nicht alleine in einer abgelegenen Gegend machen, da das nicht sicher war.
Eines Tages erfuhr ich von einem Resort in meiner Nähe, wo man ohne Hektik kostenlos baden kann. Während es mir nie unangenehm war, mich an Orten, an denen es erwartet wurde, für kurze Zeit auszuziehen, war ich nie über längere Zeit nackt herumgelaufen und schon gar nicht in gemischter Gesellschaft. Mein erstes Projekt war es daher, mich ohne besonderen Grund nackt zu fühlen. Das habe ich geübt, indem ich nackt in meiner Wohnung herumgelaufen bin.
Ich ging ins Resort und konnte wieder einmal das Nacktbaden genießen.

Bevor ich nach Hause ging, duschte ich warm und ging nach draußen in die warme Luft und den Sonnenschein, um mich abzutrocknen. Das hat mich überzeugt, dass wir so sein sollten. Das war meine erste echte FKK-Erfahrung. Ich habe das textile Leben aufgegeben und werde nur noch bei Bedarf bekleidet.