Kleidung optional Club & Travel (FAQ) | XXX Adult Forum & Hentai 3D エロアニメ

Kleidung optional Club & Travel (FAQ)

Fallen

Administrator
Staff member
#1
Kleidung optional Club & Travel (FAQ)

Wir waren noch nie im Urlaub ohne Kleidung. Wie ist es?

Ein optionaler Urlaub mit Kleidung ist genau wie Ihr anderer Urlaub – mit einer großen Ausnahme – Sie müssen keine Kleidung tragen. Immer mehr Menschen genießen diese Art von Urlaub und immer mehr First-Class-Resorts bieten die Möglichkeit, oben ohne oder nackt zu gehen.

Kleidung – optional oder nackt – ist in Europa seit vielen Jahren die Norm, und während sie sich in den USA etwas langsam durchsetzt, wird sie sehr beliebt, insbesondere in karibischen Reisezielen, die amerikanische Touristen bedienen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Erstbesucher zu Beginn etwas nervös ist, aber sobald er seine Kleidung ausgezogen hat, verschwindet jede Nervosität schnell.


Es gibt zwei ziemlich gute Methoden, um zum ersten Mal "Nekkid" zu bekommen.

1. Viele Erstbesucher wählen für ihre erste Reise Reiseziele, bei denen die Kleidung optional ist. Optional bedeutet genau das, was es bedeutet - Sie können wählen, ob Sie mit oder ohne Ihren Badeanzug gehen möchten. Viele der feineren Resorts wie das Grand Lido in Jamaika haben alle Strände mit optionaler Kleidung. Auf diese Weise können Sie Ihren Anzug etwas langsamer verlassen, bis Sie sich wohl fühlen.

2. Einfach einsteigen und "Go for it". Wenn Sie sich bereits für einen Bekleidungs- oder FKK-Strand entschieden haben, haben Sie die größte Hürde bereits genommen. Wenn Sie dort ankommen, gehen Sie zum FKK-Strand oder Pool und ziehen Sie sich schnell vollständig aus, so wie Sie es Ihr ganzes Leben lang getan haben. Denken Sie daran ... All diese anderen Leute sind auch "gekniffen" ... also ist es keine große Sache für sie, Sie in Ihrem Geburtstagsanzug zu sehen.
1638665154915.png

Wie sind die Leute?

Genau wie du und ich! Auf unseren Reisen zu optionalen oder nackten Reisezielen haben wir alle Arten von Menschen getroffen, darunter Geschäftsleute, Unternehmer, Sekretärinnen, Ärzte, Fachleute, Büro- und Fabrikarbeiter gleichermaßen. Das Tolle an einem Reiseziel mit optionaler Kleidung ist, dass alle gleich sind. Jeglicher Anspruch auf Klasse oder Position geht normalerweise schnell verloren und alle scheinen zusammenzupassen und Kontakte zu knüpfen.

Mein Körper ist alles andere als perfekt. Wird es mir nicht peinlich sein?

Wenn Sie an einen FKK-Strand gehen und erwarten, eine Nacktversion von "Baywatch" zu sehen, werden Sie wahrscheinlich enttäuscht oder erleichtert sein. Ein kurzer Blick an einem FKK-Strand und Sie werden schnell feststellen, dass, wie bereits erwähnt, die meisten wie Sie und ich sind. Sie sehen Körper aller Art, Form und Größe - groß, klein, kalorienarm (dünn), kalorienbegabt (um... das Gegenteil von dünn), schwarz, weiß, braun und alles dazwischen. Keine Kleidung zu tragen ist nichts, worüber man sich schämen muss.

Wayne, unser Webmaster, berichtet über seine Beobachtungen über einige seiner Besuche in Resorts, die sowohl "Textil-" als auch "FKK"-Strände haben. Er findet, dass die Leute an den "bekleideten" Abschnitten der Strände immer VIEL körperbewusster zu sein scheinen als am FKK-Strand. Anzüge immer zerren und anpassen, damit sie genau richtig aussehen, während die Leute am FKK-Strand entspannt und bequem sind. Uns ist genau das gleiche aufgefallen.

Was ist der Unterschied zwischen Kleidung optional (C/O) und FKK-Einrichtungen?

Ein Resort oder Strand, der Kleidung optional ist, bedeutet, dass Sie in den dafür vorgesehenen Bereichen bekleidet oder nackt sein können – Ihrer Wahl. Viele Anfänger bevorzugen Kleidung Optionale Orte, weil sie so die Möglichkeit haben, sich aus ihrer Kleidung zu "lockern". Eine FKK- oder FKK-Einrichtung oder ein Strand bedeutet normalerweise, dass Sie sich in den dafür vorgesehenen Bereichen vollständig ausziehen.

Was mache ich mit "Woody" oder "That Time" des Monats?

Für die Jungs:
1638665188246.png

Denken Sie nicht, dass Sie automatisch steif werden, nur weil Sie an einem FKK-Strand gegangen sind. Sicher ist es möglich, aber eigentlich ist es ziemlich unwahrscheinlich. Aber wenn es doch passiert, rollen Sie sich einfach für eine Weile auf den Bauch oder bedecken Sie es mit einem Handtuch, bis sich die "Situation" gelegt hat. Wir haben jedoch in den letzten Jahren festgestellt, dass das medizinische Wunder, das als "kleine blaue Pille" bekannt ist, eine spürbare Wirkung in Kleidungs- und FKK-Resorts hatte, insbesondere in der Nähe des Pools oder des Spas in der Nacht. Wir sagen Ihnen nicht, was Sie tun sollen, aber denken Sie daran, dass die Auswirkungen dieser Dinge ziemlich lang anhaltend sein können.

Für die Mädels:

Was für ein schlechtes Timing, nicht wahr? Aber mach dir keine Sorgen, geh einfach mit dem Strom... sozusagen. Normalerweise ziehen Frauen an ihren schweren Tagen einfach eine Badehose an und haben weiterhin eine tolle Zeit. An helleren Tagen verzichten die meisten Frauen einfach auf die Hose und stecken einfach die Schnur ein. Keine große Sache ... so oder so.

Was höre ich da über "Nude Etikette"?

Jede optionale Kleidung oder Nackteinrichtung kann ihre eigenen Regeln haben, aber im Allgemeinen sind die folgenden Richtlinien angemessen.

* Halten Sie immer ein Handtuch griffbereit und legen Sie es über alle Möbel, auf denen Sie sitzen. (Gute Hygiene)
* Starre oder glotze andere Menschen nicht an, die nackt sind.
* Unterlassen Sie alle groben oder unanständigen Bemerkungen über den Körper oder das Aussehen einer anderen Person.
* Keine Fotografie. Speichern Sie Ihre Aufnahmen für den Fall, dass niemand in der Nähe ist, und/oder fragen Sie um Erlaubnis, wenn jemand anderes in Ihre Fotos oder Videos aufgenommen wird.
* Beachten Sie die "Hausordnung". Wenn eine Einrichtung vorschreibt, dass in bestimmten Bereichen oder zu bestimmten Zeiten Kleidung getragen werden muss, befolgen Sie dies bitte.

Was ist mit Sex?

Persönlich... sind wir sehr für Sex!!! Oh... du meinst öffentliche Demonstrationen sexueller Aktivitäten, von denen du vielleicht in einigen Resorts gehört hast?

Eine Sache, die Neuankömmlinge zu diesem Thema klarstellen müssen, sowie eine Erinnerung an "erfahrene Veteranen", ist, dass öffentliche Resorts, die wir bereisen, öffentlichen Sex nicht offiziell dulden. Bringen Sie es in die Privatsphäre Ihres Zimmers oder das Management kann Sie vom Grundstück begleiten. Sexuelle Belästigung ist nicht erlaubt, verstößt an den meisten Orten gegen das Gesetz und Kleidung optional oder FKK-Resorts erlauben dies sicherlich nicht. und... Nein bedeutet Nein.

Nun, mit all dem, was gesagt wurde... lasst uns hier echt werden. Die meisten Resorts, die wir anbieten, sind absolut atemberaubend in ihrer Schönheit und sind wirklich ein wahr gewordener romantischer Traum. Darüber hinaus sind viele der Resorts nur für Paare. Sooooo... lasst uns eine romantische Atmosphäre, ein paar potente Schirmdrinks, ein arschnackiges Pärchen an einem mondbeschienenen Strand mixen, und es ist nicht ungewöhnlich, dass Hemmungen sozusagen "aus dem Fenster fliegen".

In den meisten Resorts achten die Leute darauf, ihre "privaten Momente" diskret mit anderen zu teilen, aber in anderen Resorts können manche Leute manchmal ziemlich Exhibitionisten sein. Die Durchsetzung der Richtlinie "kein Sex in der Öffentlichkeit" durch das Management ist oft inkonsistent und hängt viel von der Zusammensetzung der Gäste in einem bestimmten Resort zu einem bestimmten Zeitpunkt ab.

Die Quintessenz ist, dass einige Resorts die meiste Zeit ziemlich entspannt und ruhig sind, aber andere können die meiste Zeit eine ziemlich stark sexuell aufgeladene Atmosphäre haben. Auch hier können wir nicht genug betonen, wie wichtig es gerade für Erstbesucher ist, mit uns zu besprechen, was Sie sich von Ihrem Urlaub wünschen. Wir möchten Ihnen helfen, die richtige Wahl für Sie zu treffen, aber das können wir nur, wenn wir wissen, wonach Sie suchen.